Samstag, April 29th, 2017

Pierre-Emerick Aubameyang No rating results yet

Pierre-Emerick Emiliano François Aubameyang ist ein gabunischer Fussballspieler, der auch die französische und die spanische Staatsbürgerschaft besitzt. Der Stürmer ist Kapitän der gabunischen Nationalmannschaft.

PHOTO: NIKE Press

Im Jahr 2007 wechselte er vom SC Bastia (Jugend) zum AC Mailand. Beim AC Mailand startete auch seine Profikarriere (im Jahr 2008) mit einem Leihvertrag zum 2. Ligisten FCO Dijon. In der Saison 2009/10 wird er in die Ligue 1 verliehen und sammelte beim OSC Lille Spielpraxis.

In der Saison 2010/11 wird er zum 3. Mal ausgeliehen. Er wechselt zum AS Monaco. Sein Stammverein (AC Mailand) verleiht Aubameyang bisher an drei verschiedene Vereine. Zum Saisonende kehrte er aber zum AC Mailand zurück um im Januar 2011 erneut nach Frankreich zum AS Saint-Étienne ausgeliehen zu werden. In der Saison 2012/13 wird er Ligapokalsieger und zweitbester Torschütze der Liga.

Nach dieser Saison hatte er Angebote verschiedener grosser Vereine vorliegen. Unter anderem hatten Newcastle United, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund Interesse an einer Verpflichtung. Seit 2013 steht er bei Borussia Dortmund unter Vertrag.

Bewertung abgeben


Football, Soccer, Futbol, Calcio, Futebol

Bei uns findet Ihr exklusive Nachrichten zu den wichtigsten Ligen, Teams und Spielern der Welt.

Read More